Bachelorarbeiten Medienpädagogik Teil II

Freitag, März 30, 2012

Die Bachelorarbeiten des Wintersemesters 2011-12 sind geschafft, meinen Glückwunsch an alle Absolventen. Wie gewohnt stelle ich hier gerne die medienpädagogischen Themen vor, 2 Arbeiten gibt es als kompletten Download für alle Interessenten.

Medienkompetenz im Elementarbereich: Konzepte, Praxis, Perspektiven / von Florian Erb
Über die Begriffe Kindheit, Medien und Medienkompetenz führt die Arbeit in die Betrachtung von Medienkompetenzvermittlung & Medienerziehungskonzepten für Kindergärten.

Computerspielabhängigkeit bei Jugendlichen: Erscheinungsformen, Diagnostik, Interventions- und Präventionsmöglichkeiten / von Melanie Zahn
Grundlage bilden die Begriffe Computerspiele und abhängiges Nutzungsverhalten, um im Hauptteil pädagogische Präventions- und Interventionsmöglichkeiten zu vorzustellen. Aus der Praxis wird das Infocafe Neu-Isenburg vorgestellt.

Weitere Themen in dieser Prüfungsphase waren:

- Herausforderung Medienerziehung am Beispiel der Begleitung von Kindern in die Computer- und Interneteinführung im Alter von sechs bis 13 Jahren.

- Medienerziehung – Kindersicherungssoftware als unterstützende technische Maßnahme

- Digitale Medien in Grundschulen – Voraussetzungen und Einsatzmöglichkeiten

- Der Einsatz von mobilen Lernprogrammen in der Aus- und Weiterbildung

- Medienkompetenz im Kindesalter – Eine erzieherische Herausforderung für Eltern und Erzieher

- Gewaltige Zeiten? Zum Einfluss medialer Gewalt auf die Entstehung realer Gewalt bei Jugendlichen

Ich bedanke mich für den Input und freue mich auf weitere spannende Arbeiten im kommenden Semester!

Hinterlasse eine Antwort